Schriftgröße:
    A A A
     

Lörick:
Erleben Sie die Vorzüge der Kunst- und Kulturstadt Düsseldorf. Sie ist ebenso leicht zu erreichen wie die naturnahen Spazierwege am Rhein, die zu jeder Jahreszeit ihren eigenen Reiz entfalten.



Wegbeschreibung:

Mit dem Auto:

1.
A57 aus Richtung Köln oder Krefeld bis zum Kaarster Kreuz; auf die A52 Richtung Düsseldorf bis zur Abfahrt
Seestern; an der 1. Ampel links in Richtung Lörick in die Lütticher Str.; nach ca. 2 km an der Ampel links in die
Löricker Str., die 2. Straße wieder links in die Niederdonker Straße, bis zum Ende, dann links in den Grevenbroicher
Weg.

2.
A52 aus dem Norden kommend zum Autobahnkreuz Düsseldorf-Nord auf den nördlichen Zubringer (B1), an dessen
Ende rechts in die Heinrich-Erhardt-Str. Richtung Mönchengladbach, über die Theodor-Heuss-Brücke, erste Abfahrt
rechts Richtung Lörick in die Lütticher Str.; nach ca. 2 km an der Ampel links in die Löricker Str., die 2. Straße wieder
links in die Niederdonker Straße, bis zum Ende, dann links in den Grevenbroicher Weg.

3.
Aus der Innenstadt Düsseldorf über die Oberkasseler Brücke auf die Luegallee bis zum Belsenplatz, halbrechts in die
Hansa-Allee, nach ca. 4 km rechts in den Grevenbroicher Weg.

Mit Bus und Bahn:

Vom Hauptbahnhof Düsseldorf mit der U74 oder U76 bis Haltestelle Lohweg (Fahrzeit ca. 15 Min.); links an der Kirche
vorbei in den Grevenbroicher Weg; diesen bis zum Ende gehen (ca. 10 Min.).