Schriftgröße:
    A A A
     
Aktuelles

ie Bewohner vom Haus Königshof werden weitestgehend von den Sorgen und Pflichten des Alltags entbunden und gewinnen so mehr Freiraum für eine aktive Freizeitgestaltung.
Haus Königshof bietet seinen Bewohnern seit Jahren ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Kulturpro- gramm an.

Im hauseigenen Theater werden Diavorträge, Rezitationen, Konzerte und Informationsvorträge angeboten.

Die kulturellen Veranstaltungen sind Bewohnern kostenfrei zugängig.

 

 










Kulturelle und sonstige Veranstaltungen im Königshof – Mai 2019

Änderungen vorbehalten

                                
09.05.
Donnerstag
 

Klavierabend
Andreas Mühlen, Klavier
Musikalischer Streifzug durch Europa
u.a. mit Werken von Chopin, Händel und Beethoven

Er erhielt seine pianistische Ausbildung u.a. bei B. Roderburg an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Sein Repertoire umfasst Werke des Barock, der Wiener Klassik, der Romantik, des Impressionismus bis zur Moderne. Gern stellt er seine Programme unter ein besonderes künstlerisches Motto.

     
13.05.
Montag
16.00 Uhr

Dia – Vortag
Mittendrin und mittendurch, von Chicago nach Texas

Die etwas andere Reise durch die USA führt nicht nach Kalifornien, die Rocky Mountains oder New York sondern durch das unbekannte Amerika in der geografischen Mitte des Kontinents. Ausgangspunkt für die Reise ist Chicago am Lake Michigan, die durch ihre Skyline imponiert. Der Willis Tower war lange das höchste Gebäude der Welt und bietet eine grandiose Aussicht auf  die „Windy City“. Auf der Fahrt Richtung Westen überqueren wir den Mississippi, der selbst hier oben im Norden schon eine beeindruckende Breite aufweisen kann. Mit Iowa beginnt das endlos wirkende Farmland des mittleren Westens, der Getreidegürtel der USA. Durch Kansas und Oklahoma betreten wir die Tornado- Alley und kommen trotzdem wohlbehalten in Texas an, wo alles etwas grösser ist als im Rest der USA.

von und mit Gunther Nix

     
23.05.
Donnerstag
19.00 Uhr

Konzert
Alte Schätze deutscher Volksmusik
Stephan Tillmanns, Gesang und Gitarre

Jahrgang 1962, freischaffender Schauspieler, Sänger und Gitarrist aus Essen und mit Liebe zu „abgelagerter” Musik. Was gemeint ist sieht man schon an den Programmtiteln.

     
27.05.
Montag
16.00 Uhr

Musik am Nachmittag
Frühlingsmelodien zum Mitsingen

Auf 35 Jahre Musik für Jung und Alt kann nun das  Harmonika Orchester Notenzauber aus Hilden stolz zurückblicken. Die Musiker und der Chor des Orchesters wurden für ihre vorbildliche musikalische Arbeit schon mit vielen Auszeichnungen bedacht. Alle 2 Jahre geht das Orchester auf Konzerttournee innerhalb Deutschlands.

Leitg. Rainer Hack

     

                                  Vorschau auf den nächsten Monat:

03.06.
Montag
16.00 Uhr

Dia – Vortrag
Cornwall,
zwischen Klippen und Gärten

Ralf Zöllner 

13.06.
Donnerstag
19.00 Uhr

Konzert
Folies d´Espagne
Variationen für Gitarre

Roger Tristao Abao, Gitarre

Die Veranstaltungen sind kostenfrei.