Schriftgröße:
    A A A
     
Aktuelles

 

ie Bewohner vom Haus Horst werden weitestgehend von den Sorgen und Pflichten des Alltags entbunden und gewinnen so mehr Freiraum für eine aktive Freizeitgestaltung.
Haus Horst bietet seinen Bewohnern seit Jahren ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Kulturpro- gramm an. Zweimal in der Woche werden im hauseigenen dr

Theater —  im Sommer auch draußen im Park auf der Freilichtbühne — Diavorträge, Rezitationen, Konzerte, Theaterstücke und Informationsvorträge angeboten.

Die kulturellen Veranstaltungen sind Bewohnern kostenfrei zugängig.

 

 









 

Kulturelle und sonstige Veranstaltungen im Haus Horst – März 2020

Änderungen vorbehalten

                         
                         

Alle Veranstaltungen im Haus sind vorerst bis einschließlich 31. Mai abgesagt.

Wir bedauern, dass wir Ihnen daher im Augenblick weder unserer Kulturveranstaltungen, noch unsere Hausführungen anbieten können.

Aus Gründen des vorsorglichen Gesundheitsschutzes gilt für unser Haus bis auf Weiteres ein Besuchsverbot.
Möglich sind jediglich nicht verschiebbare Besuche von engsten Angehörigen sowie medizinisch oder seelsorgerlich notwendige Besuche.

Viel Dank für Ihr Verständnis!

03.03.
Dienstag
16.00 Uhr

Vortrag
Das Leben von Marie Hesse
Referent: Marie-Luise Borchers

Das Leben des Nobelpreisträgers Hermann Hesse ist vielen bekannt und sein Werk gehört zum Standard moderner Literaturgeschichte. Weniger bekannt ist das Leben seiner Mutter Marie, die selbst als Autorin und als Lehrerin an einer höheren Schule tätig war. Luise Borchers führt uns in ihrem Vortrag näher an diese historische Figur heran.

05.03.
Donnerstag
19.00 Uhr

Konzertabend
Von Klassik bis Jazz

Künstler: Sayaka und Yumi Schmuck

10.03.
Dienstag
16.00 Uhr

Lichtbildvortrag
Zum 150. Geburtstag von Ernst Barlach
Referent: Dr. Renate Kiesow

Zum 150. Geburtstag des Bildhauers, Schriftstellers und Zeichners Ernst Barlach, eröffnet uns die Referentin Frau Dr. Kiesow, in ihrem Vortrag, eine Perspektive auf das Gesamtwerk des deutschen Ausnahmekünstlers.

11.03.
Mittwoch
10.30 Uhr

Evangelischer Gottesdienst
im Raum der Stille,
Haus A, 4. Etage

17.03.
Dienstag

16.00 Uhr

Literarischer Nachmittag
Da lebten einst…
oder leben auch heute…

Künstlerin: Monika Evers

Monika Evers liest Märchen, die in ihrem Herzen einen besonderen Platz einnehmen und zu denen sie eine besondere Beziehung hat.

 19.03.
Donnerstag
19.00 Uhr

Klavierabend
Appassionata-Beethoven,
Villa Lobos und Strauss

Pianist: Leopoldo Lipstein

Ausnahmepianist Leopoldo Lipstein aus Argentinien spielt eine exquisite Auswahl von Beethoven bis Strauss. Lipstein, der nicht nur als Solokünstler weltweit gefragt ist, wirkt außerdem an der Robert-Schumann Hochschule und der Folkwang Universität der Künste als Klavierdozent.

 24.03.
Dienstag
16.00 Uhr

Modenschau
Aktuelle Modetrends präsentiert von Ulrike Treige und dem Team von Susanne-Moden.

 26.03.
Donnerstag
 19.00 Uhr

Literarisch-Musikalisches Osterprogramm
„Warum bringt zur Osterfeier der Has´und nicht das Huhn die Eier?“

Heitere Ostergeschichten und klassische Musik

mit Regine Wernicke und Wolfgang Pfau

 

Vorschau auf den nächsten Monat:

     
     
     
 
 

Die HEILIGE MESSE fällt bis Ende April aus.

Jeden Freitag  um 10.00 Uhr HEILIGE MESSE im Raum der Stille, Haus A, 4. Etage.