Schriftgröße:
    A A A
     
Aktuelles

 

ie Bewohner vom Haus Horst werden weitestgehend von den Sorgen und Pflichten des Alltags entbunden und gewinnen so mehr Freiraum für eine aktive Freizeitgestaltung.
Haus Horst bietet seinen Bewohnern seit Jahren ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Kulturpro- gramm an. Zweimal in der Woche werden im hauseigenen dr

Theater —  im Sommer auch draußen im Park auf der Freilichtbühne — Diavorträge, Rezitationen, Konzerte, Theaterstücke und Informationsvorträge angeboten.

Die kulturellen Veranstaltungen sind Bewohnern kostenfrei zugängig.

 

 









 

Kulturelle und sonstige Veranstaltungen im Haus Horst – November 2017

Änderungen vorbehalten

                         
                         
 
02.11.
Donnerstag
19.00 Uhr

Klavierabend
Leopold Lipstein spielt Werke von                                                  Beethoven,  Albéniz und Chopin

Leopold Lipstein 15.09.
Die Interpretationskunst des argentinischen Pianisten Leopoldo Lipstein gehört zu den bemerkenswerten des gegenwärtigen Konzertlebens. Behutsam und unmerklich treten Selbstverständlichkeiten wie perfekte Technik und Stilgefühl, Professionalität und musikalische Intelligenz in den Dienst einer sensiblen und liebevollen Poesie.
Schon früh bereiste er als Wunderkind ganz Südamerika. Mit 17 Jahren gewann er den ersten Preis des Nationalen Argentinischen Klavierwettbewerbs. Lipstein gibt Solo-Konzerte auf der ganzen Welt, u. a. in Deutschland, USA, Japan und Südamerika. Er ist Klavierdozent an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf.

07.11.
Dienstag
16.00 Uhr

Herbstkonzert
volkstümliche Melodien mit dem
Harmonika-Orchester „Notenzauber“, Hilden

080617 Notenzauber
Gesamtleitung: Rainer Hack

08.11.
Mittwoch

 10.30 Uhr

Evangelischer Gottesdienst
mit Abendmahl

Raum der Stille, Haus A, 4. Etage

09.11.
Donnerstag

15.00 Uhr

Tanzkaffee
mit den „Harmonie Oldies“

Tanztee harmonie oldies

14.11.
Dienstag

16.00 Uhr

Musikalische Lesung
Gebet – Quelle der Kraft

Musikauswahl und Rezitation: Rolf Kettner

15.11.
Mittwoch

19.00 Uhr

Schwarzlicht-Theater
„Schwarz-Weis-Bunt”

mit den Schwarzlichtern

Schwarzlicht-Theater
Das Schwarze Theater Prag” wurde 1961 gegründet und übernahm eine alte, ursprünglich aus China stammende Tradition der heatralischen Darstellung Vor einem schwarzen Hintergrund (Black- Box) agieren schwarz gekleidet und schwarz maskierte Schauspieler und helle (weiß oder fluoreszierende) Gegenstände. Durch komplizierte optische Verfahren und technische Tricks entsteht beim Zuschauer der Eindruck, dass diese Gegenstände schweben und sich verwandeln. Im Schwarzlicht Theater wird ohne Text gearbeitet. Daher kommt der Musik eine spieltragende Rolle zu .Die Musik ist der eigentliche Motor des Spielgeschehens.

21.11.
Dienstag
16.00 Uhr

Kunsthistorischer-Vortrag
Emil Nolde und der Expressionismus in Deutschland.

Referentin: Dr, Gudrun Pamme-Vogelsang

23.11.
Donnerstag
19.00 Uhr

Ausstellungseröffnung
„Ein Spaziergang durch Herbst und Winter“
Bilder in Acryl auf Leinwand
Gabriele Bieber

Ausstellung 23.11.
Musikalisches Rahmenprogramm mit dem
Duo Classico
Hermann Otto. Brand, Mundharmonika
Dieter Rau, Gitarre

29.11.
Mittwoch
16.00 Uhr

Filmnachmittag
der FilmClub Hilden e.V. zeigt:
FCH Chronik 2016,
40 Jahre Wohnstift Haus Horst (Jubiläumsfeier)
und Eva Graul’s Puppenwelt.

(interne Veranstaltung)

30.11.
Donnerstag
19.00 Uhr

Klavierabend
Andreas Mühlen spielt Werke von
Gulda,Beethoven, Gonzales und Larregla

Andreas Mühlen 30.11
Andreas Mühlen erhielt seine pianistische Ausbildung bei Bernhard Roderburg an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Sein Repertoire umfasst Werke des Barock, der Wiener Klassik, der Romantik, des Impressionismus bis zur Moderne. Gerne stellt er seine Konzertprogramme unter ein besonderes künstlerisches Motto.

 
 

Vorschau auf den nächsten Monat:

03.12.
Sonntag

10.00 bis
14.00 Uhr
 

 

Adventbasar
Dekoratives, Nützliches und Kulinarisches zur Advent – und Weihnachtszeit
Kreativkreis Haus Horst, Leitung: Rita Matthewes

Musikalische Ausgestaltung: Singkreis Haus Horst,
Leitung: Andrea Köser-Schmitz

14.12.
Donnerstag
 19.00 Uhr

Klavierabend
von Arthur Keilmann spielt Werke von Schubert, Liszt, Schumann u.a.

 
 
Jeden Freitag  um 10.00 Uhr HEILIGE MESSE im Raum der Stille, Haus A, 4. Etage.