Schriftgröße:
    A A A
     
Aktuelles

 

ie Bewohner vom Haus Horst werden weitestgehend von den Sorgen und Pflichten des Alltags entbunden und gewinnen so mehr Freiraum für eine aktive Freizeitgestaltung.
Haus Horst bietet seinen Bewohnern seit Jahren ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Kulturpro- gramm an. Zweimal in der Woche werden im hauseigenen dr

Theater —  im Sommer auch draußen im Park auf der Freilichtbühne — Diavorträge, Rezitationen, Konzerte, Theaterstücke und Informationsvorträge angeboten.

Die kulturellen Veranstaltungen sind Bewohnern kostenfrei zugängig.

 

 









 

Kulturelle und sonstige Veranstaltungen im Haus Horst – Juli 2019

Änderungen vorbehalten

                         
                         
 
02.07.
Dienstag
16.00 Uhr

Kunsthistorischer Vortrag
„Walter Gropius – 100 Jahre Bauhaus“

Referentin: Fr. Dr. Pamme-Vogelsang

Der Architekt Walter Gropius (1883-1969) gründete 1919 in Weimar das Bauhaus. Er nutzte die Gelegenheit, die Großherzoglich-Sächsische Kunstschule Weimar mit der von Henry van de Velde 1907 gegründeten Sächsischen Kunstgewerbeschule unter dem Namen „Bauhaus“ als Kunstschule zusammen zu legen. Hier versammelte sich die Avantgarde, die Architektur, das Handwerk und die Kunst zusammenführten. Das Bauhaus hat bis heute einen prägenden Einfluss auf das gesamte künstlerische Schaffen vor allem in Bezug auf die freie und angewandte Kunst, das Designs und die Architektur. Bedeutende Künstler wie Paul Klee, Lyonel Feininger, Josef Albers oder Oskar Schlemmer waren Lehrer am Bauhaus. Von 1925 bis 1933 war das Bauhaus in Dessau angesiedelt. Der Diavortrag stellt die Persönlichkeit von Walter Gropius, die Geschichte des Bauhauses und ausgewählte Lehrkörper der Kunstschule vor.

04.07.
Donnerstag
19.00 Uhr

Konzertabend
Ausbildungsmusikkorps
Kammermusik

Das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr in Hilden ist ein gern gesehener Gast in unserem Haus. Angehende Berufsmusiker finden hier ideale Bedingungen und ein musikinteressiertes Publikum, vor denen sie ihr Können und ihren derzeitigen Ausbildungsstand präsentieren können.

07.07.
Sonntag
10.30 Uhr

Konzert im Park
AusbildungsmusikkorpS
Egerländer Besetzung

In diesem Monat spielt die Bundeswehr gleich zwei Mal im Haus Horst. Während am Donnerstag Kammermusik geboten wird, rückt das Ausbildungsmusikkorps am Sonntagmorgen in Egerländer-Formation an und präsentiert auf der Freilichtbühne im Park eine volkstümlichen Martine.

10.07.
Mittwoch

10:30 Uhr

Evangelischer Gottesdienst
im Raum der Stille,

Haus A, 4. Etage

11.07.
Donnerstag

19.00 Uhr

Konzertabend
Klaviermusik
Hr. Soheil Nasseri

An diesem Donnerstagabend präsentiert der Pianist Soheil Nasseri ein abwechslungs-reiches, klassisches Programm, bestehend aus Stücken von Beethoven, Schubert und Chopin.

25.07.
Donnerstag
16.00 Uhr

Sommerfest im Park
Mit New-Orleans-Jazz von den Dixie Tramps,
Köstlichkeiten vom Grill und vieles mehr

(Hausinterne Veranstaltung)

     
 

Vorschau auf den nächsten Monat:

     
     
     
 
 
Jeden Freitag  um 10.00 Uhr HEILIGE MESSE im Raum der Stille, Haus A, 4. Etage.